Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufs- und Rückgaberecht

Ausschließlich Verbraucher haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht: Sollte Ihnen ein Artikel nicht gefallen, so können Sie diesen innerhalb einer zweiwöchigen Rückgabefrist beginnend mit Wareneingang bei Ihnen an unsere Lageradresse zurücksenden. Auf die Einhaltung dieser zweiwöchigen Frist ist unbedingt zu achten.

Nach der Rücksendung der Waren wird der Vertrag aufgelöst und bereits geleistete Zahlungen rückerstattet. Wir weisen darauf hin, dass wir bereits verwendete Wahren nicht zurück nehmen können.

Verbraucher sind verpflichtet, uns offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen nach Lieferung der Ware mitzuteilen.

Muster-Widerrufsformular herunterladen